call-swart-for-questions

Vorstellung Rechtsanwalt Marco Swart

Marco Swart

"Ein Anwalt lebt von Konflikten', so hört man häufig. Mein Ziel ist es aber, so zu leben, dass Konflikte vermieden werden. Das ist nicht immer möglich. Manchmal kann jemand sein Recht nur durchsetzen, indem er seinem Gegenüber den Kampf ansagt und dazu bereit ist, diesen Kampf auszufechten. Erforderlichenfalls vor Gericht. Zu diesen Momenten bin ich scharf wie ein Messer, so wage ich es zu behaupten. Aber ich möchte lieber, dass die Parteien in einem früheren Stadium zueinander finden. Das Ergebnis ist häufig besser, befriedigender und kostet meinen Mandanten weniger Energie.

In meiner Praxis sehe ich gute Chancen, vor allem Unternehmen proaktiv zu beraten. Ich möchte mich nicht nur einschalten, wenn es gilt, ein Feuer zu löschen, aber mir ist es viel wichtiger, den Ausbruch eines Feuers zu vermeiden. Mit verhältnismäßig einfachen Mitteln lässt sich schon vieles erreichen. Ein Unternehmen, das klare, ordnungsgemäße Geschäftsbedingungen anwendet, vermeidet Konflikte. Denn sobald sich eine Meinungsverschiedenheit mit beispielsweise einem Kunden erhebt, weiß man dank den Geschäftsbedingungen woran man ist und in welcher Position sich man befindet. Gleiches gilt für Arbeitsverträge. Ein guter Vertrag ist vollkommen klar in Richtung Arbeitnehmer und in Richtung Arbeitgeber. Es vermittelt allen Vertragsparteien Ruhe und Richtung.

Wir sind bereits sehr aktiv in diesem Bereich. In den letzten Jahren arbeiten wir immer mehr für deutsche Unternehmen, die sich in den Niederlanden niederlassen wollen. Sie sind bestrebt, ihre Geschäfte von Anfang an perfekt zu regeln. In diesem Punkt finden wir zueinander. Den europäischen Binnenmarkt sehe ich sowieso als eine zukunftsträchtige Chance.

Eine meiner besonderen Kompetenzen ist das Errichten und Ausgestalten von flexiblen Beschäftigungsformen und den Strukturen, die die Ausgangsbasis für diese Beschäftigungsformen bilden. Dabei ist der Gesamtüberblick entscheidend. Übertragen gesagt: ich behalte das ganze Spielfeld im Auge. Exzellente Kenntnis aller rechtlichen und komemrziellen Aspekte rund um die Unternehmensführung, Entsendung, Zeitarbeitsaspekte, Payrolling und Vertragsschliessung sind hierbei eine grundlegende Voraussetzung.

Seit meiner Spezialausbildung mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, die ich im Jahre 2006 absolviert habe, war ich nach wie vor in diesem Bereich sehr aktiv. Aufgrund meiner umfassenden Erfahrungen und weil ich die Interessen und das Engagement von sowohl Arbeitgebern wie Arbeitnehmern kenne und nachempfinden kann, sehe ich schnell, welche Chancen und Möglichkeiten sich auftun und wie man im Interesse des Mandanten wirksam mit einer optimalen Lösung aufwarten kann. Nochmals, ich mache das vorzugsweise im gegenseitigen Einvernehmen. Aber wenn das Interesse des Mandanten dies erfordert, gehe ich ohne Zögern vor Gericht. Dann möchte ich auch gewinnen!"

Hintergrund

Rechtsanwalt Marco Swart wurde 1971 in ´s-Hertogenbosch (Niederlande) geboren. Marco Swart hat 1995 im sein Staatsexamen im Fach Niederländisches Recht an der Radboud Universität Nimwegen abgelegt.

Im Jahr 1996 wurde RA Marco Swart als Rechtsanwalt und Prozessbevollmächtigter vereidigt. Seine Berufsausbildung hat er 1997 beendet. 2006 hat Marco Swart den Fachanwaltstitel für Arbeitsrecht bei der Grotius Fachakademie erworben.

RA Marco Swart ist Mitglied bei der Niederländischen Anwaltskammer und eingeschrieben beim Raad voor Rechtsbijstand. Das bedeutet: Personen, die in den Niederlanden wohnen und deren Einkommen nachweislich unter einer bestimmten Grenze liegt, können Prozesskostenhilfe und finanzielle Unterstützung bei den Anwaltskosten beantragen.

Weiterhin ist Marco Swart Mitglied im Verein der Fachanwälte für Arbeitsrecht (Breda und ´s-Hertogenbosch), Mitglied im landesweiten Bund der Arbeitsrechtspezialisten, dem Verein für Inkassoanwälte und Miglied im Berufsverband Juristen in Eindhoven.

Persönlich

  • kann sich gut in Ihre Situation einfühlen
  • kann aktiv zuhören
  • beherrscht die Sprache
  • verfügt über scharfsinniges analytisches Vermögen
  • kann selbstständig denken
  • hat keine Scheu die (manchmal unangenehme) Wahrheit auszusprechen
  • ist im Stande in einer Konfliktsituation die Fallstricke aufzuzeigen und unschädlich zu machen
  • kann Ihnen Klarheit bezgl. der juristischen Chancen und Risiken in Ihrem Fall geben
  • versteht sich als sparring-partner für Sie und begleitet auch coachend durch den Fall
  • hilft Ihnen klaren Kopf in "heißen" Situationen zu behalten
  • behält den strategischen Durchblick im Paragraphengewirr
  • versteht es ein konstruktives Verhandlungsklima zu schaffen

books.title

books.content
membership-order-of-advocates
membership-vaan
membership-association-process-advocates
membership-disputes-advocacy