+31 (0) 85 020 10 10

Bank wirkt letztendlich an der Schuldsanierung mit

Bank wirkt letztendlich an der Schuldsanierung mit

Bank wirkt letztendlich an der Schuldsanierung mit

Meine Mandanten bewirtschafteten eine Kneipe. Hierfür hatten sie eine Finanzierung (ein Gelddarlehen) von gut € 125.000,- bei der ABN Amro Bank geregelt. Die Bank hatte jedoch nach einigen Jahren kein Vertrauen mehr zu ihnen und wollte das Gelddarlehen beenden. Meine Mandanten waren jedoch nicht in der Lage, dieses auf einmal zurückzubezahlen. Die Bank hat anschließend ein Verfahren gegen meine Mandanten eingeleitet, in dem die vollständig ausgeliehene Summe zurückgefordert wurde. 

An sich konnten meine Mandanten dagegen wenig Argumente einbringen. Sie hatten nämlich mit der Bank einen Gelddarlehensvertrag abgeschlossen, der jederzeit kündbar war. Die Bank hatte somit ein Recht auf Rückzahlung des Geldes, das sie meinen Mandanten ausgeliehen hatte. Wohl sah sich die Bank mit dem Problem konfrontiert, dass meine Mandanten nicht in der Lage waren, dieses Darlehen innerhalb absehbarer Zeit zurückzubezahlen. Zum Glück haben meine Mandanten einen externen Geldgeber gefunden. Dieser war jedoch nur bereit, einen Teil der zurückzuzahlenden Summe als Gelddarlehen zu übernehmen.

Während der Gerichtsverhandlung kam es zu heftigen Verhandlungen mit der Bank. Nachdem die Bank sich ausreichend darüber im Klaren war, dass die Rückgriffsmöglichkeiten gegenüber meinen Mandanten äußerst deplorabel waren, zeigte sich die Bank bereit, sich mit einer Zahlung von nur einem Teil der Darlehenssumme mit endgültigem Schuldenerlass zu begnügen, vorausgesetzt, das dieser Betrag dann gleich zurückbezahlt werden würde. Der externe Finanzier willigte ein, diesen Teil an meine Mandanten auszuleihen und an die Bank zu bezahlen. Meine Mandanten wurden hierdurch von einem wichtigen Teil ihrer Schuldenlast befreit.

Weitere Erfolgsgeschichten

Brauchen Sie anwaltliche Unterstützung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, Kündigungsrechts, Vertragsrechts oder Haftungsrechts ?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir werden so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Oder rufen Sie uns an: +31 40 303 19 45 und fragen Sie nach Rechtsanwalt Marco Swart.

Kontakt
membership-order-of-advocates
membership-vaan
membership-association-process-advocates
membership-disputes-advocacy

Für eine optimale Nutzererfahrung dieser Website verwenden wir Cookies, um Inhalte zu modifizieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und den Traffic auf der Website statistisch zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über die Nutzung unserer Website mit unseren vertrauenswürdigen Social-Media-Partnern zu diesem Zweck. Diese Benutzerinformationen sind für uns nicht auf Einzelpersonen zurückzuführen. Unter keinen Umständen teilen wir wesentliche oder persönliche Informationen über Angelegenheiten. Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterlesen, stimmen Sie damit überein.

.