call-swart-for-questions

Abrufverträge

Abrufverträge

Abrufverträge

Der Fallstrick bei einem Abrufvertrag besteht darin, dass der Arbeitnehmer nach einiger Zeit Anspruch auf eine Mindestanzahl Arbeitsstunden erheben kann. Ausgangspunkt dabei ist die durchschnittliche Anzahl Arbeitsstunden während der vorangegangen drei Monate. Aus einem Abrufvertrag wird dann schnell ein Arbeitsvertrag auf unbestimmte Zeit, dessen Beendigung nicht ohne Ach und Krach möglich ist. Wenn keine Absicht dazu besteht, sind zugleich ausdrücklich Vereinbarungen über die Dauer des Vertrages und der eventuellen Probezeit zu treffen.

Webshop

Lohnforderung beantragen

Lohnforderung beantragen

view-this-product

Befristeten Arbeitsvertrag erstellen lassen

Befristeten Arbeitsvertrag erstellen lassen

view-this-product

Eilverfahren Lohnforderung

Zahlt Ihr Arbeitgeber plötzlich und unerwartet keinen Lohn mehr? Beantragen Sie direkt bei uns eine Lohnforderung im Eilverfahren

view-this-product
membership-order-of-advocates
membership-vaan
membership-association-process-advocates
membership-disputes-advocacy
avg-notification-message