call-swart-for-questions
call-swart-for-questions

Abfindung berechnen lassen

Abfindung berechnen lassen

base-module: free
Abfindung berechnen lassen
order-product free-advice
Abfindung berechnen lassen

Abfindung berechnen lassen

 

Warum sollte ich meine Abfindung berechnen lassen?

In den meisten Fällen haben Sie Anspruch auf Übergangsgeld. Darüber hinaus sind bei einer Kündigung noch viele andere Formen von Abfindungen möglich, wie beispielsweise vertraglich vereinbarte Abfindungen, gesetzliche Abfindungen, angemessene Entschädigungen, fixierter Schadensersatz und Auflösungsabfindungen.

Sie möchten wissen auf welche Abfindungen Sie Anspruch erheben können? Unsere erfahrenen Fachanwälte für Arbeitsrecht informieren Sie über Ihre Möglichkeiten, Rechte und Ansprüche. Darüber hinaus berechnen wir für Sie die Höhe aller möglichen Abfindungen.

Die Berechnung der Höhe der einzelnen Abfindungen wurde gesetzlich festgelegt. Das gilt vor allem für die Berechnung des Übergangsgeldes. Unsere Berechnungen basieren ausnahmslos auf diesen gesetzlichen Vorschriften. Dabei werden auch alle möglichen gesetzlichen Ausnahmen und Übergangsregelungen miteinbezogen. Für Abfindungen, deren Rechtslage für die Berechnung weniger streng ist, berechnen unsere Rechtsanwälte einen Von-Bis-Betrag.

Wie berechnen wir die Höhe der Abfindung?

- Erforderliche Daten: Für die Berechnung der Abfindung bitten wir Sie uns alle erforderlichen Daten/Unterlagen zukommen zu lassen. Wie benötigen u.a. das Alter des Arbeitnehmers, das Datum des Arbeitsbeginns, das voraussichtliche Enddatum des Arbeitsvertrages, die Gesamtzahl der Mitarbeiter, das feste Monatsgehalt und alle Bonuszahlungen der letzten drei Jahre. Darüber hinaus benötigen wir den Kündigungsgrund.

- Übergangsgeld: Anhand dieser Daten berechnen wir zunächst die Höhe des Übergangsgeldes. Bei dieser Berechnung berücksichtigen wir auch alle gesetzlichen Ausnahmen und Übergangsregelungen, die auf Ihre Situation zutreffen.

- Sonstige potentielle Abfindungen: Unsere Rechtsanwälte beurteilen, ob Sie eventuell Anspruch auf weitere Abfindungen haben. Falls noch weitere Abfindungen in Frage kommen sollten, werden wir auch die Höhe dieser Beträge berechnen.

- Bericht: Alle unsere Berechnungen in Bezug auf das Übergangsgeld und andere Abfindungen werden von uns in einem Bericht zusammengefasst. Dieser Bericht kann während der Verhandlungen verwendet werden, um der gegnerischen Partei die Ergebnisse vor Augen zu halten.

Lesen Sie auch: Alle Abfindungen auf einen Blick

Wie hoch sind die Kosten für eine Abfindungsberechnung?

Die Kosten für die Berechnung des Übergangsgeldes betragen 175 Euro zzgl. MwSt. Für eine Einschätzung von eventuell weiteren Abfindungen und die Berechnung der einzelnen Beträge, werden zusätzliche Kosten in Höhe von 75 Euro zzgl. MwSt. fällig. Die Erstellung des Berichts, sowie die telefonische Besprechung sind im Preis enthalten. Sie können uns alle erforderlichen Daten direkt online zukommen lassen? In diesem Fall erhalten Sie 25 Euro Ermäßigung.

Fragen Sie direkt eine unverbindliche Überprüfung an

Stellen Sie uns Ihre Daten online zur Verfügung und wir überprüfen umgehend Ihre rechtlichen Möglichkeiten. Wir rufen Sie zur vereinbarten Zeit zurück und nehmen alle Ihre Fragen mit Ihnen durch. Wir gewähren eine sogenannte Zufriedenheitsgarantie. Sie bezahlen nur dann, wenn Sie mit unserer Beratung zufrieden sind.

 

 

 

webshop-bullet-one
webshop-bullet-two
webshop-bullet-three

8.6/10

64 beoordelingen

Personeel 8.6
Kwaliteit 8.1
Communicatie 8.1
Betrouwbaarheid 9
Kennis & vakmanschap 8.6

plus-punten
Correcte afhandeling, netjes te woord gestaan in. En duidelijk advies over bepaalde issues in dit geval met betrekking tot een arbeidsovereenkomst .
verbeterpunten

membership-order-of-advocates
membership-vaan
membership-association-process-advocates
membership-disputes-advocacy
avg-notification-message